best website templates

Erfolge und Ehrungen

Reiterverein Blücher e.V. Sevelen

Erfolgreiche Mitglieder und Ehrungen des Reitervereins Blücher e.V. Sevelen

Mit viel Engagement und Herzblut zum Sieg
16.02.2019 

Sport trifft Show in Keppeln: Unter dem Motto „Tanz der Vampire“ stellten die Reitvereine Rheurdt und Sevelen ein spektakuläres, zum Gruseln schönes Programm auf die Beine, welches letztendlich wohlverdient zum Sieger des Abends gekürt wurde.
Bereits zum dritten Mal nahmen die beiden Vereine gemeinsam am Showabend teil. Auch in diesem Jahr waren wieder insgesamt rund 40 Vereinsmitglieder unter der Leitung von Christina Kerkstra an der Umsetzung des aufwendigen Show-Acts beteiligt. Dabei kamen sowohl Reiter, Kutschfahrer, Kinder jeden Alters, als auch verborgene Tanztalente voll auf ihre Kosten. Und genau das ist die Intention des gastgebenden Vereins – das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Vereine soll gestärkt werden.
Jeden Sonntagabend trafen sich die Vereinsmitglieder in der Reithalle des RV Sevelen, um gemeinsame Ideen zu entwickeln und diese in die Tat umzusetzen. Schon nach kurzer Zeit stand fest, dass das Schaubild in diesem Jahr an das berühmte Musical „Tanz der Vampire“ angelehnt sein soll. Schnell wurden passende Rollen für alle Teilnehmer und Pferde gefunden, sodass jeder bestmöglich integriert werden konnte. Von Vampiren, über gespenstische Spinnen-Ponies, Geisterjäger und angsteinflößende Requisiten war alles dabei, was zu einem gruseligen Show-Act dazugehört.
Auch auf sportlicher Ebene war das Team der Mannschaft Rheurdt/Sevelen kaum zu schlagen. In der Mannschaftsspringprüfung der Klasse E/A/L konnten sich Franziska und Nina Cleven, Jana Ingenerf und Lara Giesen die Silbermedaille sichern.
Alle Beteiligten hatten sowohl bei der Planung als auch am Abend in Keppeln eine Menge Spaß und freuen sich schon auf das nächste Jahr.
Sara Krams
Die Veranstaltung war am 16.02.19 und wir durften unseren Showtanz am 09.0319. beim Großen Keppelner Springfestival wiederholten 

...

weitere Ereignisse folgen...

Familie Bäumken (Mitte) mit ihrem Siegerhengst. Foto: Becker

03. November 2017
EQUITARIS TROPHY DER WOCHE:
ZUCHTSTÄTTE BÄUMKEN

Ein Blick auf die Liste der erfolgreichen Ponys der Zuchtstätte Bäumken lässt so manchen Züchter staunen. Kaum zu glauben, dass es sich hier um eine...

No Limits. Foto: Becker

29. Oktober 2017
PONYS WICKRATH:
NO LIMITS MIT NO LIMITS

Einen treffenden Namen wählten die Züchter und Aussteller Melanie und Stefan Bäumken für ihren frischgekürten Rheinischen Siegerhengst: No Limits!

Rheinische Meisterschaften
in Düren

Bei der kombinierten Springprüfung E/A/L konnten unsere Mitglieder Lea Hein, Lina, Maxime Int Veen, Julia Rottmann zusammen mit weiteren Reitern für den Kreis Kleve die Goldmedaille im Springen und Dressur mit nach Hause nehmen und damit beide Titel erfolgreich verteidigen. Besonders erfreulich ist in diesem Zusammenhang, dass wir die Trainerin Christina Kerkstra für uns gewinnen konnten. Seit Oktober ergänzt sie Montags, Mittwochs und Freitags unseren Vereinsunterricht.

Kreisturnier in Bedburg Hau

Beim Kreisturnier konnten wir leider dieses Jahr keine Springmannschaft stellen und den Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Dafür schaffte es unsere Dressurmannschaft (Theresa Krahl, Stefanie Volmer, Maike Leurs) erstmals mit einem guten 3. Platz aufs Treppchen.

Einzelerfolge

Neben vielen Platzierungen von „Sevelener“ in Dressur- u. Springprüfungen sticht in diesem Jahr ein Reiter besonders heraus: Bei insgesamt 16 hohen Platzierungen ausschließlich in Dressurprüfungen Kl. S*** (Grand Prix, Grand Prix Spezial) konnte Dietmar Hax alleine in 2017 11600 Ranglistenpunkte erreichen. Das dürfte der Allzeit-Vereinsrekord sein. Herzlichen Glückwunsch!

Zuchterfolge

Leider mussten wir uns im vergangen Jahr von Heinz Baumanns für immer verabschieden. Mit ihm haben wir einen guten Freund und langjährigen Wegbegleiter verloren. Daher freuen wir uns umso mehr, dass sein Name, wenn es um Zucht geht, immer noch präsent ist: Die von Heinz gezogene 3jährige Ponystute New Magic erhielt Top-Noten für ihren Trab und Galopp und wurde beim Bundeschampionat in Warendorf mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Mit einer Silbermedaille bei den 4jährigen Pony für seinen Doc Hollywood machte die Zuchtstätte Bäumken beim Bundesschampionat von sich reden. Bei der Hengstkörung am 29. Oktober in Wickrath konnte Stefan Bäumken mit seinem Pony mit zutreffenden Namen „No Limits“ den Siegerhengst stellen.

ANSPRECHPARTNER
VORSITZENDER
Karl-Heinz Terhoeven
Schanzstraße 20
47661 Issum (Sevelen)

Email: terhoeven-sevelen@web.de
Phone: +49 (0) 2835 95 637
Mobil: +49 (0)172 202 32 70

Vielen Dank für deine Nachricht!